Informationen aus der Evangelischen Kirchengemeinde Birkach

Evangelische Franziskakirche

Die Franziskakirche

Mit unserem Internetauftritt möchten wir Sie mit unserer Kirchengemeinde bekannt machen, Ihnen die Einrichtungen, Gruppen und Aktivitäten vorstellen und Ihnen Menschen nennen, an die Sie sich wenden können.

Sie erfahren hier Näheres über Gottesdienste, Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, unseren Kindergarten und Nachrichten aus dem Leben unserer Kirchengemeinde.

Über unsere schöne Franziskakirche informiert Sie ein kleiner Flyer oder der ausführliche Kirchenführer, den Sie hier herunterladen können.

<i class="material-icons">notifications_active</i> Meldungen aus unserer Gemeinde

Tag des Offenen Denkmals

Am Sonntag, 11. September ist landesweit „Tag des offenen Denkmals“. In der Franziskakirche Birkach gibt es um 11.30 Uhr und um 15 Uhr Führungen mit Eberhard Dittman. (MD)

Gute Stimmung und freundliches Wetter beim Gemeindefest

Unter dem Thema "Eine Welt" fand am 3. Juli das Gemeindefest der Kirchengemeinde wieder mal in und vor der Franziskakirche in der Alten Dorfstraße statt. Impressionen dazu hier...

content_paste Veranstaltungen unserer Gemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gemeinsam die Menschenwürde schützen

    Ulrich Enders, bisher Gemeindepfarrer in Michelbach an der Bilz, übernimmt das Pfarramt für Polizei- und Notfallseelsorge im Bereich Nord der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Enders folgt Kirchenrätin Eva-Maria Agster nach, die am 26. September nach 16 Jahren auf dieser Stelle in den Ruhestand verabschiedet wird.

    mehr

  • Verleih uns Frieden gnädiglich

    Neun Menschen sind in München bei einem Anschlag ums Leben gekommen, zahlreiche Personen wurden verletzt - unschuldige Opfer einer grausamen Tat. Wir trauern um die Toten, fühlen mit den Angehörigen und wünschen den Verletzten eine rasche und vollständige Genesung.

    mehr

  • Brücke in die Gesellschaft

    Sie werden so stark gebraucht wie selten zuvor: Diakoninnen und Diakone sind eine Brücke zwischen der Kirche und der Gesellschaft. Trotzdem ist die Berufszukunft gefährdet, auch weil sie abhängig von der Kassenlage der Kirchenbezirke ist.

    mehr