Begegnung und Kultur

Mit einem monatlichen Begegnungsabend, dem Guten-Abend-Treff, lädt die Ev. Kirchengemeinde Birkach Sie alle - ob evangelisch oder nicht - ins Gemeindehaus ein - zum miteinander ins Gespräch kommen, zu einem Glas Wein oder Saft, zu einer Brezel und zu einem kulturellen Angebot - Film, Musik, Spiel, Lesung, Vortrag, Theater oder Kabarett – das Angebot wird vielfältig sein.

Jeweils ab 19 Uhr ist das Gemeindehaus geöffnet. Ab 19:30 Uhr gibt es einen thematischen Impuls und danach besteht die Möglichkeit zu hocken, zu schwätzen, den guten Abend ausklingen zu lassen.

In der Regel findet der Guten-Abend-Treff am 2. Donnerstag im Monat statt - aus organisatorischen Gründen gibt es aber hin und wieder Abweichungen.

Das aktuelle Programm können Sie hier herunterladen.

Kinoabend mit "Vielen Dank für nichts"

Donnerstag, 14. Juli 2016, 19:30 Uhr

Spielfilm von Stefan Hillebrand und Oliver Paulus, Deutschland/Schweiz 2013, 98 Minuten

Seine Mutter hält es für eine gute Idee, doch Valentin ist stocksauer: In einer Südtiroler Behindertenwerkstatt soll der Junge lernen, mit seiner Querschnittslähmung zurechtzukommen. Als wäre er mit den tragischen Folgen eines Snowboardunfalls nicht gestraft genug, sieht er sich hier mit zum Teil auch geistig Behinderten auf eine Stufe gestellt – eine gefühlte Zumutung, der er mit einer Mischung aus Arroganz und Selbstmitleid Ausdruck verleiht. Vor seinen Beleidigungen ist niemand sicher. Doch die Geduld nicht zuletzt des Pflegepersonals zahlt sich aus: Über scharfe Wortgefechte und teils verrückte Aktionen schließt Valentin Freundschaften und erkennt, dass das Leben im Rollstuhl nicht vorbei ist.

Vorschau auf das Programm im Herbst

13. Oktober 2016
Aus der Plieninger und Birkacher Ortsgeschichte
mit Tilo Schad und Eberhard Dittmann

10. November 2016
Was die Medien zum Reformationsgedenken planen
Pfarrer Jürgen Kaiser berichtet und zeigt Kostproben

08. Dezember 2016
Kinoabend: "Stille Nacht"
Spielfilm von Chr. Vuissa, USA 2012, 95 Minuten