Informationen aus der Evangelischen Kirchengemeinde Birkach

Evangelische Franziskakirche

Die Franziskakirche

Mit unserem Internetauftritt möchten wir Sie mit unserer Kirchengemeinde bekannt machen, Ihnen die Einrichtungen, Gruppen und Aktivitäten vorstellen und Ihnen Menschen nennen, an die Sie sich wenden können.

Sie erfahren hier Näheres über Gottesdienste, Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, unseren Kindergarten und Nachrichten aus dem Leben unserer Kirchengemeinde.

Über unsere schöne Franziskakirche informiert Sie ein kleiner >>Flyer oder der ausführliche Kirchenführer, den Sie >>hier herunterladen können.

Die Gemeinden bleiben selbständig als Körperschaften öffentlichen Rechts. Mit dem 1. Dezember bzw. dem 1. Januar 2020 wird eine weitere Körperschaft des öffentlichen Rechts geschaffen, die Evangelische Verbundkirchengemeinde Plieningen-Birkach. Sie bewirtschaftet den gemeinsamen Haushalt und trifft die notwendigen Entscheidungen. Im neuen Verbundkirchengemeinderat arbeiten die gewählten Vertreter*innen mit den Pfarrer*innen zusammen und leiten den Verbund. Nicht mehr jede Gemeinde muss alles machen, es werden Schwerpunkte gesetzt und die ohnehin schon gute Zusammenarbeit wird intensiviert. Im Steckfeld soll ein Gemeinde- und Dienstleistungszentrum entstehen, in dem viele Dienste und Einrichtungen zusammengefasst werden.
In der Präambel der beschlossenen Ortssatzung heißt es: „Wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit“ und: „denn ihr seid allesamt einer in Christus Jesus“. Und wenig später: „Verbunden und doch frei werden diese kirchlichen Orte um das Verbund-Gemeindezentrum Hohenheim vernetzt: Martinskirche und Mönchhof in Plieningen, Ökumenisches Gemeindezentrum im Asemwald, Himmelfahrtskirche im Schönberg, Franziskakirche in Birkach und Haus Birkach der Landeskirche sowie die Ökumenische Hochschulgemeinde Hohenheim. So soll uns die Verbundkirchengemeinde mehr Freiräume schaffen für die inhaltliche Arbeit, die Seelsorge und die Verkündigung des Evangeliums“.
Bei einem kleinen Festakt am 17. Februar im Gemeindezentrum Steckfeld haben die Vorsitzenden der Kirchengemeinderäte die Ortssatzung unterzeichnet und den Antrag an den Oberkirchenrat gestellt.

Meldungen aus unserer Gemeinde

Weltgebetstag 2019 - Kommt, alles ist bereit (Lukas 14,13 ff.)

Eine Feier des Distrikts Plieningen-Birkach.

Frauen aus Slowenien (im Norden des südamerikanischen Subkontinents) haben die Liturgie dazu vorbereitet. Ein Gottesdienst führt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria. Er bietet Raum für alle. Es ist noch Plathz da: besonders für auch für...

mehr

Nacht-Bazar Rund ums Kind Frühling 2019

Am Freitag, dem 22. März wird von 19:30 h bis 22:00 h der Nacht-Bazar Rund ums Kind im Evang. Gemeindehaus, Grüninger Str. 25 durchgeführt.

Näheres finden Sie unter www.ev-kirche-birkach.de/angebote-gruppen-kreise/kinder-jugendliche-bazare/bazar-rund-ums-kind/

mehr

Bazar SELLOUT Frühling 2019

Ein Bazar zum Anbieten und Kaufen besonders gut sortierter Kleidung für Erwachsene und Jugendliche (ab Größe 152) für Frühling/Sommer, sowie Accessoires oder Medienartikel und mehr.

Am Samstag 30. März 2019 von 11.00 Uhr bis 14:00 Uhr können Sie einkaufen und sich dabei stärken.

Mehr darüber...

mehr

content_paste Veranstaltungen unserer Gemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.02.19 | Nicht nur Lehrobjekte, sondern Menschen

    Rund 70 Menschen jährlich überlassen ihren Körper nach ihrem Tod der Universität Tübingen, damit angehende Ärztinnen und Ärzte an ihnen lernen können. Am 21. Februar gedenken Studierende, Dozenten und Angehörige den Körperspendern in einer ökumenischen Aussegnungsfeier in der Tübinger Stiftskirche.

    mehr

  • 19.02.19 | „So viel du brauchst …“

    Unter dem Leitsatz „So viel du brauchst…“ (2. Mose 16) laden elf evangelische Landeskirchen und drei katholische Bistümer dazu ein, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der diesjährigen Fastenzeit zu stellen. Die Aktion „Klimafasten“ startet am Aschermittwoch, 6. März, zum sechsten Mal.

    mehr

  • 19.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr